Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

Unsere

Sponsoren



Spielvorschau

25.10.2020

11:30 Uhr

2. Männer

FSV II - Froser SV Anhalt

--------------------------

25.10.2020

14:00 Uhr

1. Männer

FSV - BSC Biendorf


 

 
Geburtstag
Oktober
 
 G. Weber
02.10.1954
 M. Espenhahn 02.10.1992
 M. Hecht
10.10.2001
 H. Hüber 12.10.1962
 G. Braun 18.10.1961
 A. Giedom
18.10.1959
 Th. Hollas
18.10.1987
 A. Fricke
22.10.1936

 

Der Vorstand des FSV gratuliert allen Geburtstagskindern.

1. Mannschaft

Spielbericht

1. Spieltag Salzlandliga

06.09.2020, 14:00 Uhr

SV Wacker 90 Felgeleben - FSV Drohndorf / Mehringen        3:0 (2:0)

Schiedsrichter: Lars Gareis (TSG Unseburg/Tarthun)

Zuschauer:  135

Torfolge: 1: 0 Florian Schmidt (11.), 2:0 Dustin Giemsch (22.), 3:0 Tim Pflug (74.).

 

SV Wacker 90 Felgeleben: Peter Niederbudde, Matthias Fitzner, Philipp Sauer, Ronny Engelmann (46. Max Töffels), Dustin Giemsch (76. Sascha Muth), Tobias Weidemann, Benny König, Tim Pflug, Florian Schmidt (82. Robin Bittkau), Daniel Pfau (46. Eric Simowski), Moritz Bullert - Trainer Marko Oltersdorf.


FSV Drohndorf-Mehringen: Stefan Krüger, Kevin Hausmann, Michel Hauke, Philipp Landgrabe, Steven Jüttner (70. Steven Jüttner), Moritz Hecht, Marvin Ilski, Yves Brüggemann, Patrick Beyer, Stephan Kroll, Thomas Hollas (84. Yves Rene Winkel) - Trainer Marcel Hätsch.

 

Der frühe Wacker-Führungstreffer lies den Gast wohl regelrecht erstarren. Denn er fand im gesamten Spiel fast nicht statt, mühte sich zwar, konnte sich aber im Vorwärtsgang fast nie gegen den gut organisierten Wacker-Abwehrverbund durchsetzen. Mit schnellen Ballpassagenbestimmte Felgeleben weiterhin den Spielverlauf und das 2:0 war logische Folge der Spiel- und Feldanteile. Dieses Spielbild änderte sich auch nach dem Wechsel nicht, es blieb weiterhin sehr einseitig. Mehrfach Hatte der FSV auch noch Glück, weil die Heimelf einfach zu wenig Zählbares aus ihren Torgelegenheiten machte.